Schule Aktiv

PSW-Jahrestagung

Die ersten Schritte ins Berufsleben jugendgerecht kommunizieren
Dienstag, 01. Oktober 2019, 14:00-17:30 Uhr
Anmeldeschluss: Sonntag, 22.September.2019


Inhalt

Die Angebote für Jugendliche am Übergang von der Schule ins Berufsleben sind sehr vielfältig. Trotzdem entscheidet sich ein großer Teil für die Fortführung einer schulischen Laufbahn, obwohl die Chancen für eine betriebliche Ausbildung oder ein duales Studium noch nie so gut waren. Daraus ergibt sich unter anderem die Frage: Wie kommuniziert man die Vorteile und die Chancen von betrieblicher Ausbildung und dualem Studium jugendgerecht? Dieser Frage wird in der Veranstaltung nachgegangen und in den Themenräumen Beispiele vorgestellt. Gemeinsam werden Strategien erarbeitet.

Ablauf

  • Begrüßung
    Ralf Jahnke,
    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

  • Impuls 1: Wie kommunizieren Jugendliche?
    n.n.

  • Impuls 2: Die betriebliche Ausbildung stärken
    Thoralf Marks,
    Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg

Themenräume
Sie können alle Themenräume nacheinander besuchen

  • Sanitär, Heizung, Klima und Klempner
    Andreas Koch-Martin,
    Innung Sanitär Heizung Klempner Klima Berlin

  • Hotel und Gastgewerbe
    Gerit Buchhorn,
    Deutscher Hotel- und Gaststättenverband Berlin

  • Metall und Elektro
    Thoralf Marks und Stefanie Czybik,
    Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg
KooperationspartnerUnternehmensverbände Berlin-Brandenburg
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Komplette Ausschreibung zum Download
Dienstag, 01. Oktober 2019, 14:00-17:30 Uhr
Anmeldeschluss: Sonntag, 22. September 2019

Mit dem Klick auf den Anmelde-Button des Formulars, bestätigen Sie, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und erlären sich damit einverstanden.





*Pflichtfelder