Generation Z

Ist das Alphabet nun am Ende?
Dienstag, 27.November.2018, 16:30-18:00 Uhr
Anmeldeschluss: Freitag, 16.November.2018


Inhalt

Der zwischen 1995 und 2010 geborene Nachwuchs ist bereits in den Betrieben und in der Hochschule angekommen. Manche halten diese Jahrgänge für zielstrebig und selbstbewusst, andere meinen, sie seien faul und verwöhnt.

Ist die „Generation Z“ wirklich mehr Freizeitoptimierer als Aufsteiger?

Lernen Sie die aktuelle Zielgruppe besser kennen und freuen Sie sich auf unterhaltsame Anekdoten aus dem Alltag der Z-ler. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Generationen und nutzen anschließend noch die Gelegenheit in Diskussion zu treten.

KooperationspartnerIfT Institut für Talententwicklung
Komplette Ausschreibung als PDF-Datei zum download
Dienstag, 27. November 2018, 16:30-18:00 Uhr
Anmeldeschluss: Freitag, 16. November 2018

Mit dem Klick auf den Anmelde-Button des Formulars, bestätigen Sie, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und erlären sich damit einverstanden.

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!