News

Allgemeines

Kulturagenten für kreative Schulen Berlin

Programm weckt Neugier und vermittelt mehr Kenntnisse über Kunst und Kultur.

Das seit acht Jahren erfolgreich arbeitende Programm „Kulturagenten für kreative Schulen Berlin“ , seit dem Sommer 2018 ausschließlich vom Land Berlin finanziert, wird einer größeren Zahl von Schulen die Möglichkeit bieten, ihr kulturelles Profil zu entwickeln und nachhaltig zu sichern. Damit sollen die aktive Teilhabe von Schülerinnen und Schülern an künstlerischen Prozessen und die kulturelle Schulentwicklung unterstützt werden. Entsprechend ihrer Interessen und ihres Entwicklungsstandes begleitet die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung die teilnehmenden Schulen in fünf verschiedenen Profilen. Interessierte Berliner Schulen können sich bis zum 20. Dezember 2019 um die Teilnahme am Programm bewerben.

Weitere Informationen finden Sie <<hier>>