Falls dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier!
load images

Newsletter 04/2018

Impressum
Datenschutz

Einige Themen dieser Ausgabe

Qualitätssiegel Berlin für exzellente
berufliche Orientierung

Aktuelle Schule Aktiv Veranstaltungen

M+E-InfoTruck: Berufsinformationen für technisch interessierte Schülerinnen

girlsatec macht Schule

WWF-Schülerakademie 2°Campus

Mit Games zum Beruf

Neues LED-Labor bietet Workshops für Schülerinnen und Schüler

Extavium: Experimentierkurs zum Thema Kakao

Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung 2018/19

Anmeldezeitraum bis zum 16. November 2018 verlängert.

Weil vor den Oktoberferien nur 4 Wochen für die Anmeldung zum Zertifizierungsverfahren zur Verfügung standen, wird die Anmeldefrist um 14 Tage (ohne Ferien) auf den 16. November 2018 verlängert.

weiterlesen

Aktuelle Schule Aktiv Veranstaltungen

Professionelle Angebote für Lehrkräfte, von PSW und Partnern.

Zusammen mit Schulen, Unternehmen, Betrieben oder Verbänden realisieren wir modulare Fortbildungen für Lehrkräfte.

Hier eine Auswahl unserer aktuellen Angebote mit freien Plätzen:

weiterlesen

M+E-InfoTruck: Berufsinformationen für technisch interessierte Schülerinnen

Wissenswertes rund um die Ausbildung in den Berufen der Metall- und Elektroindustrie.

Auszubildende der drei Ausbildungsbetriebe Siemens, Mercedes und Berliner Wasserbetriebe informieren am 26. November 2018 interessierte Schülerinnen über Berufe und die Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie.

weiterlesen

girlsatec macht Schule

Kurzweilige Aktionen informieren über Ausbildungsmöglichkeiten für junge Frauen in gewerblich-technischen Berufen.

Das Projekt „girlsatec macht Schule“ bietet auch im November interessante Veranstaltungen an. Am 28. November 2018 findet beispielsweise zum zweiten Mal eine Lehrkräfte-Werkstatt im ABB Ausbildungszentrum in Berlin-Pankow statt. Die „Schule Aktiv Veranstaltung“ erfolgt in Kooperation mit dem Verband der Metall- und Elektroindustrie (VME) in Berlin und Brandenburg e.V. sowie PSW.

weiterlesen

WWF-Schülerakademie 2°Campus

Schülerinnen und Schüler forschen für den Klimaschutz.

Wer Forschung spannend findet und Klimaschutz als Herzensangelegenheit betrachtet, interessiert sich ganz sicher auch für die Schülerakademie 2°Campus des WWF Deutschland. Die Schülerakademie bietet jungen Menschen die Gelegenheit, einen Einblick in die aktuelle Forschung zu gewinnen und sogar selbst mitzuforschen. Dafür werden wieder Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 19 Jahren gesucht, die mit ihren Forschungsideen den Klimaschutz vorantreiben möchten.

weiterlesen

Mit Games zum Beruf

Projekttage Games – Berlin/Brandenburg

Im ersten Quartal 2019 startet die Stiftung Digitale Spielekultur eine Veranstaltungsreihe zur Berufsorientierung von Jugendlichen mit dem Schwerpunkt Games sowie einer medienpädagogischen Weiterbildung von Lehrkräften zu diesem Themenfeld.

weiterlesen

Neues LED-Labor bietet Workshops für Schülerinnen und Schüler

Themenschwerpunkte sind Licht, Energie und Verkehr.

Auf einer Strecke von 1.500 Metern bietet der „LED-Laufsteg“ auf dem Gelände des Deutschen Technikmuseums die Möglichkeit, innovative LED-Beleuchtung auf vielfältige Weise direkt zu erleben. In fünf verschiedenen Bereichen werden Themen wie Energieeffizienz, Entblendung, Sichtbarkeit, adaptive Beleuchtung, Nutzflächenbeleuchtung, Lichtfarbe sowie Farbwiedergabe abgebildet. Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative wird dieser Laufsteg als Bildungs- und Kompetenzzentrum rund um die „Licht emittierende Dioden“ (LED) ausgebaut.

weiterlesen

Extavium: Experimentierkurs zum Thema Kakao

Im Mitmachmuseum können Besucherinnen und Besucher durch eigenes Ausprobieren Naturwissenschaften begreifen.

Mit über 60 Exponaten aus Physik, Mathematik, Biologie, Ökologie, Chemie und Informatik lädt das Mitmachmuseum Extavium in der Innenstadt von Potsdam kleine und große Forscher zu einer spannenden Entdeckungstour durch die Welt der Wissenschaft ein. Nach einer kurzen Einführung kann die gesamte Ausstellungsfläche individuell entdeckt und bespielt werden. Tutoren stehen bei Nachfragen zur Verfügung.

weiterlesen

YES! Young Economic Summit 2019 - Schulwettbewerb

Wirtschaft • Politik • Gesellschaft • Umwelt
Lösungen finden! – Gemeinsam mit Forschenden

YES! – Young Economic Summit ist einer der größten deutschen Schulwettbewerbe zu ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Fragestellungen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10-12 unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

weiterlesen

Forschungsvorlesungen am Zeiss-Großplanetarium

Vorlesungsreihe „Neue Wege in der Biomedizin“ richtet sich an Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte.

Erstmalig kooperieren die Stiftung Planetarium Berlin und das Gläserne Labor miteinander und bieten am Zeiss-Großplanetarium Forschungsvorlesungen für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte an. Das Vorlesungsformat „Neue Wege in der Biomedizin“ präsentiert einen direkten Einblick in die aktuelle Life Science Forschung am Campus Berlin-Buch.

weiterlesen

#seiDUAL: Sich ausprobieren und den passenden Ausbildungsplatz finden!

Auf den Veranstaltungen können Schülerinnen und Schüler ganz praktisch Ausbildungsberufe kennenlernen, und sich einen Ausbildungsplatz sichern.

#seiDUAL bietet Schülerinnen, Schülern und Betrieben auf verschiedenen Veranstaltungen die Möglichkeit zum direkten Kontakt. #seiDUAL begleitet Schülerinnen, Schülern und Betriebe bei diesem wichtigen Schritt und gibt praktische Hilfestellungen bei der richtigen Berufswahl.

weiterlesen

Nationales Science on Stage Festival mit Open Day in Berlin-Buch

Ideenbörse für MINT-Lehrkräfte liefert spannende Anregungen für naturwissenschaftlich-technischen Unterricht.

Vom 16. bis zum 18. November 2018 findet am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in Berlin-Buch erneut das Nationale Science on Stage Festival statt. Engagierte MINT-Lehrkräfte aus ganz Deutschland präsentieren dort auf einem Bildungsmarkt, in Workshops und bei Kurzvorträgen originelle und innovative Ideen für den Unterricht von der Grundschule bis zur Sekundarstufe.

weiterlesen

20 Jahre Berufsorientierungsprogramm

10 Jahre Rückblick und 10 Jahre Ausblick auf der 8. BOP-Jahrestagung in Berlin.

Das BOP (BMBF-Programm zur „Förderung der Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Bildungsstätten“) rückt in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen in den Fokus. Anlässlich dieses Jubiläums möchten die Veranstalter auf der 8. BOP Jahrestagung am 3. und 4. Dezember 2018 in Berlin auf einige Stationen zurückblicken, aber vor allem auch auf die Zukunft der Berufsorientierung schauen.

weiterlesen

Wettbewerbe für Schulen, Schülerinnen und Schüler

Durch die Teilnahme lässt sich das eigene Engagement einem breiteren Publikum bekannt machen. Kreative Beiträge junger Menschen zu spannenden Themen werden prämiert.

  • Berliner Klima Schulen
  • Jugend testet
  • Jugend forscht

weiterlesen

Messen & Zukunftstage

Verschiedene Events bieten Interessierten wertvolle Informationen über berufliche Perspektiven.

  • 09. und 10. November 2018 - Einstieg Berlin
  • 15. November 2018 - Online-Karrieretag
  • 16. und 17. November 2018 - Expolingua
  • 23. und 24. November 2018 - JOBMEDI
  • 24. November 2018 - Auf in die Welt
  • 29. Januar 2019 - Traumberuf Medien

weiterlesen

Neuer Freiwilligendienst für junge Menschen zwischen 18 und 26

Einsatzorte sind UNESCO-Weltnaturerbestätten, Geoparks und Biosphärenreservate.

Die Deutsche UNESCO-Kommission und das Auswärtige Amt erweitern das Freiwilligenprogramm „kulturweit“ um die Programmlinie „naturweit“. Einsatzorte sind die UNESCO-Weltnaturerbestätten, Geoparks und Biosphärenreservate weltweit. Dadurch vertiefen die Freiwilligen ihr Verständnis für die enge Beziehung zwischen Mensch und Umwelt..

weiterlesen

Digitale Kompetenzen für die Chemikanten- und M+E-Ausbildung

In wichtigen Ausbildungsberufen rückt das Thema Digitalisierung stärker in den Mittelpunkt.

Die Vermittlung digitaler Fähigkeiten und Fertigkeiten kann im Berufsleben gar nicht früh genug beginnen. Deswegen werden immer mehr Ausbildungsberufe mit Blick auf ihre digitalen Kompetenzen gestärkt. So ist seit August 2018 etwa beim Chemikanten die neue Wahlqualifikation „Digitalisierung und vernetzte Produktion“ verfügbar.

weiterlesen

Deutsches Bildungssystem eröffnet Chancen

Deutschland überzeugt in OECD-Studie mit einem flexiblen Bildungssystem und zukunftsweisender Qualifizierung.

Deutschland steht im internationalen Vergleich mit seinem zweigleisigen Bildungssystem aus beruflicher und akademischer Bildung gut da: Es ermöglicht Chancengerechtigkeit und die Integration junger Zuwanderer.

weiterlesen

TU Berlin: Ausbildungsplätze, Praktika und Vorlesungsbesuche

Technische Universität engagiert sich auch in Berufsorientierung und Ausbildung.

Die TU Berlin ist nicht nur ein Ort der Forschung und Lehre. Die Universität gehört auch zu den größten Ausbildungsbetrieben der Hauptstadt. Ab sofort sind Bewerbungen für eine Reihe von Ausbildungsberufen mit dem Starttermin August 2019 möglich.

weiterlesen

Karrieremöglichkeiten in den vier umwelttechnischen Berufen

Engagierte Leute mit Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Dingen können sofort einsteigen.

Vier Mal berufliche Zukunft bieten die umwelttechnischen Ausbildungsberufe (UT-Berufe). Sie leisten einen wichtigen Beitrag für unsere Umwelt, zeichnen sich durch Abwechslung sowie gute Berufsaussichten aus und sind auch ohne Abitur zu erlernen.

weiterlesen

Unterricht & Materialien:
Neue Unterrichtsmaterialien bei SCHOOLGAMES

SCHOOLGAMES unterstützt Lehrkräfte dabei, Schülerinnen und Schüler auf die Herausforderungen des Lebens und der Berufswelt vorzubereiten und ihnen neue berufliche Perspektiven aufzuzeigen. Zu den Angeboten gehören unter anderem die Brettspiele BUSINESS MASTER und MINT MASTER sowie andere Unterrichtsmaterialien.

weiterlesen

Unterricht & Materialien:
Unterrichtseinheit „Smart Home“ erklärt intelligente Gebäudetechnik

Private Haushalte und öffentliche Gebäude wie etwa Schulen werden immer intelligenter. Neben der sparsamen und effizienten Energienutzung sollen diese „Smart Homes“ mehr Sicherheit, Komfort, Wohn- und Lebensqualität bieten.


weiterlesen

Literaturtipp:
Broschüren zur Berufsorientierung von „Komm, mach MINT.“

Um Schülerinnen und Schülern bei der Suche nach dem passenden Beruf zu unterstützen, hat „Komm, mach MINT.“ fünf Broschüren zur Berufsorientierung herausgegeben, die kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden können.

In der Mathematik-Broschüre „Die Summe deiner Berufsmöglichkeiten“ berichten Auszubildende, Studentinnen und Mathematikerinnen von ihrer Leidenschaft für Mathematik und zeigen, warum sich eine Ausbildung oder ein Studium lohnt.

weiterlesen

Linktipp:
wirtschaftundschule.de

Das Portal Wirtschaft und Schule unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei der Vorbereitung ihres Unterrichts zum Thema Wirtschaft und bietet die Möglichkeit, sich fundiert über aktuelle Ereignisse und deren Hintergründe zu informieren.

Nun erstrahlt es in neuem Glanz: Durch die verbesserte Suche finden Interessierte ab sofort noch schneller die passenden Unterrichtsmaterialen. Auch der Newsletter ist übersichtlicher gestaltet und bietet ab jetzt monatlich aktuelle Unterrichtsentwürfe und spannende Hintergrundinformationen zu verschiedenen Wirtschaftsthemen.

weiterlesen

Apptipp:
Planspiel Börse

Das Planspiel Börse ist in diesem Jahr in die 36. Spielrunde gestartet. Elf Wochen lang bis zum 12. Dezember geben die Sparkassen jungen Menschen die Möglichkeit, die große Welt des Aktienhandels spielerisch und ohne Risiko kennenzulernen sowie eigene Anlagestrategien zu entwickeln.

Als Hilfsmittel steht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Planspiel-Börse-App zur Verfügung. Die App liefert schnell und einfach alle Infos zum Depot. So sehen die Nutzerinnen und Nutzer jeder­zeit den aktuellen Gesamt­wert des Depots, die Entwicklung seit Spiel­beginn und die Platzierung des eigenen Teams.

weiterlesen

Bildnachweis

Titelbild: Quelle stm/photocase.de;

M+E-InfoTruck
Foto: Gesamtmetall;
WWF-Schülerakademie 2°Campus
Foto: Andrew Kerr / WWF-Canon;
Extavium
Foto: Pixabay;
Forschungsvorlesung am Zeiss-Großplanetarium
Foto: Pixabay;
#seiDUAL
Foto: elsweyer + hoffmann;
Messen & Zukunftstage
Foto: Einstieg GmbH;
Digitale Kompetenzen
Foto: Wittenbröker / BIBB;
TU Berlin
Foto: TU Berlin/Dahl;
Karrieremöglichkeiten in den vier umwelttechnischen Berufen, Foto: MMT;

Impressum

Herausgeber:
Partner Schule Wirtschaft
Am Schillertheater 4
10625 Berlin

Verantwortlich:
Manfred Heuer
Telefon: 030 54 71 09 96
Email: Manfred Heuer

V.i.s.d.P.:
Dr. Thomas Nix
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Bernhard-Weiß-Straße 6
10278 Berlin
Telefon: 030 902 27 58 65
Email: Dr. Thomas Nix

Redaktion:
Jens Bartels
Telefon: 0171.360 03 98
Email: Jens Bartels

Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Gewähr.
Wenn Sie diesen Newsletter (an: {EMAIL}) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen
hier abbestellen.