Archiv

Allgemeines

Handelsblatt-Schülerwettbewerb econo=me startet in zweite Runde

Der Startschuss für eine neue Runde des Schülerwettbewerbs „econo=me“ ist gefallen. Dieses Mal dreht sich alles um das Thema „Vom Sinn und Unsinn des Sparens“.

Teilnehmen können Schülergruppen der Klassenstufen 7 bis 13 aller Schulformen. Die Aufgabenstellung für die Sekundarstufe I lautet: „Sparen – wieso, weshalb, warum?". Schüler der Sekundarstufe II dürfen sich zu folgender Problematik Gedanken machen: "Sparen in Zeiten des Nullzinses – Herausforderungen für Private Haushalte". Ihre Gedanken, Ideen, Erörterungen, Filme, Audios, Comics oder Webseiten können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis zum 28. Februar 2017 einsenden. Zu gewinnen sind Preise für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie Reisen für die ganze Klasse oder den Kurs im Wert von insgesamt über 50.000 Euro.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website:
http://econome.handelsblattmachtschule.de/home.html