Archiv

Allgemeines

Neuer M+E-InfoTruck an Berliner Schulen und Unternehmen unterwegs

Der neue M+E-InfoTruck kommt in die Hauptstadtregion. Vom 3.-6. November und noch einmal vom 16.-26. November ist das Fahrzeug an Schulen und Unternehmen in Berlin und Brandenburg unterwegs.

Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler der 8.-10. Klassen. Sie können sich auf rund 100 Quadratmetern Präsentationsfläche und zwei Etagen anschaulich und hochmodern über die Berufsbilder, die Perspektiven und die Anforderungsprofile in der Metall- und Elektroindustrie informieren.

Zur Ausstattung des InfoTrucks gehören unter anderem eine computergesteuerte CNC-Fräsmaschine und ein interaktives Modell, dass zeigt, wie eine intelligente IT-Steuerung die Wartezeit vor Aufzügen reduziert. Auf Tablets gibt es weitere Hintergrundinformationen. Nicht zuletzt erklärt ein mannshoher Touch-Monitor wichtige Inhalte zu den M+E-Berufen, zeigt das Ausbildungsangebot der Metall- und Elektroindustrie sowie freie Lehrstellen von Unternehmen in der Region.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website:
www.me-vermitteln.de/

Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB)
Ansprechpartnerin
Stefanie Czybik
Tel.: 030 31005-237
Email: czybik@uvb-online.de