Archiv

Allgemeines

Spielend Programmieren lernen am HPI - kostenlos und online

Am Hasso-Plattner-Institut (HPI) wird Schülerinnen und Schülern sowie anderen Interessierten anhand der Programmiersprache Python eine Einführung in die faszinierende Welt des Programmierens und der Informationstechnologie gegeben. Um an dem vierwöchigen Kurs teilzunehmen, braucht man keine besonderen Vorkenntnisse, nur einen Internetanschluss und einen Rechner.

Am Anfang des Kurses stehen einfache Programmierübungen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, eine virtuelle Schildkröte durch Programmierung zu steuern. In den darauffolgenden Wochen beschäftigt sich der Kurs mit Schleifen und Funktionen, die ein grundlegendes Verständnis für die Struktur des Programmierens geben. Darüber hinaus zählen zum openHPI-Kursangebot Lernvideos und ein Quiz zur Überprüfung des Lernerfolgs.

Der vierwöchige Kurs startet am 9. November und läuft bis zum 7. Dezember 2015

Weitere Informationen finden Sie auf der Website:
www.open.hpi.de