Archiv

Allgemeines

Achtung Grundschulen! - Aufruf zu „Girls macht MI(N)T!“ am 28. März 2015

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, bei jungen Mädchen die Begeisterung für MINT zu wecken: durch Freude am Experimentieren, durch den Kontakt zu möglichen Vorbildern und durch eine lebendige Auseinandersetzung mit Berufsbildern im MINT-Bereich.

Dazu haben wir das Projekt „Girls macht MI(N)T!“ ins Leben gerufen und laden zu unserem Experimentiervormittag ein. In drei kleinen Gruppen mit je zwei Betreuerinnen und maximal sechs Teilnehmerinnen bieten wir Experimente aus den Bereichen Informatik, Chemie und Elektrotechnik an.

Der Aufruf richtet sich an Schülerinnen der 5. und 6. Klassenstufe. Die Teilnahme ist kostenlos. Damit wir mit diesem Angebot möglichst viele interessierte Mädchen erreichen, möchten wir Sie herzlich bitten, diese Information an die Schülerinnen in Ihrer Schule weiterzugeben und sie eventuell auch persönlich auf eine mögliche Teilnahme anzusprechen.

Fragen Sie bitte gerne per E-Mail girls-macht-mint.berlin(at)femtec(dot)org unsere ausgedruckten Flyer an. Wir senden Ihnen dann schnellstmöglich die gewünschte Anzahl zu. Wir freuen uns, wenn durch Ihre Unterstützung viele neugierige Mäd-chen an unserem nächsten Experimentiervormittag teilnehmen!

Weitere Informationen zur Anmeldung und Flyer:
> hier als PDF-Datei <