Aktuelles

Allgemeines

Girls'Day- und Boys'Day nächstes Mal am 26. April 2018

Bereits ab Mitte November 2017 können interessierte Schülerinnen und Schüler erste Plätze buchen.

Auch im kommenden Jahr sind zum Zukunftstag für praktische und gendersensible Berufserkundung wieder Schülerinnen und Schüler aller Schularten ab Klasse fünf eingeladen. Dieses Mal findet der Girls'Day- und Boys'Day am 26. April 2018 statt. Schülerinnen erproben am Aktionstag MINT-Berufe vor Ort in mehr als 550 Betrieben und Hochschulen. Jungen können ein Schnupperpraktikum in Pflege- und Erziehungsberufen und anderen für sie untypischen Berufen absolvieren. Oder sie reflektieren in Workshops ihre Rollenbilder und Fragen der Lebensplanung.

Ab Mitte November 2017 werden die ersten Plätze freigeschaltet und können von den Schülerinnen und Schülern online auf dem Girls'Day- oder Boys'Day-Radar gebucht werden. Zur Vorbereitung des Zukunftstages hat die Landeskoordinierung Berlin bei LIFE e.V. eine Info-Mappe mit Arbeitsblättern entwickelt. Interessierte Lehrkräfte können sich die Materialien zur Unterrichtspraxis auf www.berlin.de/girls-day und www.berlin.de/boys-day herunterladen oder per Mail bestellen.

Für zusätzliche Auskünfte können Sie Almut Borggrefe oder Daniela Döbler von der Landeskoordinierung unter den Telefonnummern 030 / 308798–12 oder -36 erreichen. Die E-Mail-Adresse lautet: girlsday@life-online.de

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Websites:
www.girls-day.de
und www.boys-day.de